Bitte einsteigen!

Blog der EOI Pamplona und Tudela

Feridun Zaimoglu – deutscher Schriftsteller

von Jairo Daniel Tilve López 1NA

Feridun ZaimogluFeridun Zaimoglu hat türkische Eltern und wurde auch in Bolu, in der Türkei, geboren. Zaimoglus Muttersprache ist trotzdem Deutsch. Er lebt seit 41 Jahren in Deutschland, zuerst in Berlin und München und seit 1985 in Kiel. Er hat Kunst und Medizin in Kiel studiert, wo er als Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor gearbeitet hat. Kanak Spark
Er ist einer der bekanntesten deutschen Schriftsteller und fühle sich ganz deutsch. Zaimoglu schreibt nicht nur auf Deutsch, sondern er ist auch die lebendige deutsche Angewohnheit. Er war Journalist für die Welt, die Zeit und der Tagesspiegel und hat als Kritiker gearbeitet. Er war auch als Theatherdichter geschäftigt im Nationaltheater Mannheim. In seinem ersten Buch Kanak Sprak hat er versucht, junge deutsch-türkische Männer durch die Sprache zu integrieren.
Zaimoglu hat auch an der Deutschen Islamkonferenz teilgenommen, in der es um Integration ging. Zaimoglus Bücher und Theaterstücke sind in verschiedene Sprachen übersetzt. Er hat viele Preise für sein Werk bekommen und sein Buch Kanak Sprak war als Film gedreht. Ab November 2007 ist Zaimoglu im Rahmen der Tübinger Poetik-Dozentur Dozent an der Universität Tübingen.

Advertisements

Mai 24, 2012 Posted by | Biografien | , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum Deutsch?

Es gibt 6500 derzeit gesprochene Sprachen auf der Welt, von denen mehr als die Hälfte vom Aussterben bedroht ist.

Es gibt in Europa knapp 120 Sprachen (ohne „Untersprachen“, Gebärdensprache und Dialekte).

In Spanien: Spanisch, Aragonesisch, Aranesisch (=Okzitanisch in Frankreich), Asturisch,  Baskisch im Baskenland und Navarra, Caló,  Galicisch in Galicien, Katalanisch in Katalonien, Valencia und auf den Balearen, Leonesisch in Kastilien-León, Quinqui, Sprache der Mercheros, einer seit dem 17. Jahrhundert bezeugten sozialen Randgruppe in Spanien und Romani.

An der EOIP kannst du Arabisch, Baskisch, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch und Spanisch lernen.

Und jetzt würde ich gern wissen, warum lernst du  Deutsch???  Warum gerade Deuscht?

November 23, 2009 Posted by | SchülerInnen erzählen | | 19 Kommentare