Bitte einsteigen!

Blog der EOI Pamplona und Tudela

Ich und mein Handy

xperiaZ2-heroMein Handy ist ein kleines Wunderwerk. Es ist in Japan gemacht. Es ist schwarz und sehr leicht. Mit dem Handy kann ich die Wettervorhersage überprüfen, den Rechner verwenden, Bilder aufnehmen (und bearbeiten), auf der Karte anzeigen, Zeitungen lesen, Musik hören, Texte übersetzen, mit Freunden treffen, eBooks lesen, meinen Zeitplan organisieren, die Uhr überprüfen,  einkaufen, einen Film sehen, Schach spielen, einen dunklen Bereich beleuchten, Steuerung des Fernsehers, usw….. Und natürlich anrufen!

Es gibt ein kleines Problem: Die Batterie braucht Stunden zum Aufladen.

Ich glaube, mein Telefon ist ein sehr nützliches Werkzeug und macht das Leben leichter. Das ist toll!

Cristian Soria, NBA1E

Dezember 17, 2015 Posted by | Ich und mein..., Lust am Schreiben, NBA1, Wir aus der Klasse A1 | , | 1 Kommentar

Ich und mein Handy

maialensHandyGuten Tag, mein Name ist Maialen, ich bin zweiundzwanzig Jahre alt, Studentin und komme aus Pamplona.

Das ist mein Handy, es ist neu und schwarz. Ich glaube, er ist sehr praktisch, modern und leicht. Ich bin immer mit dem Handy.

Das Handy kostet mich nur fünfzig Euro, das ist ein Sonderangebot!

Dezember 5, 2014 Posted by | Ich und mein... | | Hinterlasse einen Kommentar

Ich und mein Handy

Egois_HandyHallo, mein Name ist Egoi Hernandorena. Ich bin 29 Jahre alt, ich wohne in Villava und arbeite als Rezeptionist.

Entschuldigung, ich habe keine Uhr, das ist mein Handy. Es ist nur weiß, sehr schön und modern. Ich finde es groß, aber nicht unbequem.

Der Bildschirm von meinem Handy ist wirklich hell, oft zu hell.

Es ist nicht zu teuer, es kommt aus China.

Egoi Hernandorena, NB1B

November 30, 2014 Posted by | Lust am Schreiben, NBA1, Wir aus der Klasse A1 | , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich und mein Handy

AmaiasUhrIch heiße Amaia Carasusán. Ich bin 15 Jahre alt und komme aus Spanien. Ich wohne in Pamplona und bin Schülerin. Ich lerne in Escolapios. Meine Hobbys sind Musik machen, Sport treiben und Reisen. Ich habe einen Bruder und eine Schwester. Mein Sternzeichen ist Zwillinge.

Das ist mein Handy. Es ist nur schwarz und weiß. Es ist sehr dünn und sehr schön, und hat Internet, Fotoapparat, und ich kann Musik hören. Ich höre Musik am Handy immer. Deshalb es ist sehr praktisch und nicht teuer. Das ist aus Sony, einer japanischen Marke. Es ist nicht zu groß und auch nicht zu klein, seine Größe ist normal. Mit dem Handy kannst du spielen, telefonieren, fotografieren und im Internet surfen. Es ist ein Jahr alt.

November 27, 2014 Posted by | Ich und mein... | | Hinterlasse einen Kommentar

App gegen Gentechnik

Verbraucherinformation beim Einkauf

App gegen Gentechnik

Mittels Barcode-Scan erfährt der Käufer, ob ein Produkt ohne genmanipulierte Bestandteile auskommt. Nicht immer kann die App weiterhelfen – aber sensibilisieren.

von Svenja Bergt

BERLIN taz | Im Supermarkt lässt sich ab sofort mit dem Mobiltelefon heraus finden, ob ein Produkt frei von gentechnisch veränderten Bestandteilen ist. Wer den Barcode einer Ware mit der Anwendung „Barcoo“ einscannt, soll einen Hinweis bekommen, wenn etwa der Joghurt Milch von Kühen enthält, die Futter ohne gentechnisch veränderte Bestandteile bekommen haben. Weiterlesen

Im Supermarkt hilft die App, Produkte ohne Gentechnik zu finden.  Bild:  dapd

November 3, 2012 Posted by | Umwelt & mehr | , , | Hinterlasse einen Kommentar