Bitte einsteigen!

Blog der EOI Pamplona und Tudela

Mein Bild

Das ist ein modernes Bild. Ich habe es in meinem Haus. Es ist aus einer bekannten Malerin aus Pamplona.  Auf dem Bild ist  ein Meer, Wolken und Felsen. Der Rahmen ist braun, aus Holz. Er ist nicht zu groβ und sehr leicht.

Javier Morrás

1NBA

Advertisements

November 22, 2017 Posted by | Ich und mein..., NBA1 | 5 Kommentare

Meine Uhr

Ich heiße Sara. Ich bin 29 und ich komme aus Pamplona. Meine Uhr kommt aus Deutschland. Die Uhr ist rosa und praktisch. Ich habe sie für  Sport. Ihre Materialien sind Plastik und Glas. Die ist nicht zu teuer, sie kostet neunundsechzig euro neunzig (69.90€). Sie ist zu groß, finden Sie?

 

Sara Guillén

1NBA

November 18, 2017 Posted by | Ich und mein..., NBA1 | 5 Kommentare

Meine Uhr

Hallo, Ich heiße Idoya Razquin. Ich bin 42 und arbeite als Sekretärin.

Ich wohne in Pamplona und Ich habe einen Bruder. Mein Bruder heißt Patxi.

Das ist meine Uhr. Sie ist rund, braun und sehr elegant. Sie kostet nur 40 Euro. Meine Uhr ist aus Holz. Sie kommt aus Italien und die farbe ist doch sehr schön, oder?

Meine Uhr ist schön!

Idoya Razquin

1NBA

 

November 18, 2017 Posted by | Ich und mein... | 4 Kommentare

Meine Uhr

Ich heiβe Ana. Ich bin 51 Jahre alt, ich arbeite als Aufseheren in der Schulkantine. Mein Hobby ist Musik hören.

Das ist meine Uhr. Die ist modern, D&G Quartz und ihre Form ist oval. Sie ist weiβ und grau und aus Metall

Ana Isabel García

1NBA

November 18, 2017 Posted by | Ich und mein..., NBA1 | 3 Kommentare

Mein Kugelschreiber

Kugelschreiber

Hallo, ich heiße Nacho Redondo. Ich bin 35 Jahre alt und arbeite als Lehrer. Ich wohne hier in Pamplona. Das ist mein Kugelschreiber. Er ist metallisch grau und ich finde, er ist sehr modern und cool. Natürlich ist er auch sehr praktisch. Mein Kugelschreiber ist ein Geschenk von meinem Vater. Er gab mir ihn wegen meiner Doktorgrad, also ich habe ihn viel Zuneigung.

 

Nacho Redondo

1NBA

November 18, 2017 Posted by | Ich und mein..., NBA1 | 4 Kommentare

Mein Lieblingsbuch

Mein Name ist Lorena Iriarte. Ich Bin 19 und ich lerne in dem Gymnasium  Félix Urabayen . Meine Eltern kommen aus Ecuador, aber wir leben hier in Spanien. Ich lese gern. Meine Lieblingsautorin ist Laura Gallego García. Sie ist eine spanischerin Schriftstellerin. Ich mag alle seine Bücher. Mein lieblingsbuch ist “Cuando me veas”, weil es von der Autorin  unterschrieben ist.

Lorena Iriarte

1NBA

November 18, 2017 Posted by | Ich und mein..., NBA1 | 2 Kommentare

Die Uhr meiner Mutter

Diese ist eine  Armbanduhr  aus Gold. Sie ist von Lady. Ihre Marke ist Omega. Mein Vater hat sie ihr an einem Hochzeitstag gekauft. Sie trägt sie immer, wenn es ein Familientreffen gibt. Man sagt, sie ist  sehr alt  aber Ich finde sie sehr schön. Sie ist denn die Uhr von meiner Mutter. Ich glaube, sie  ist fein und elegant. Ich trage sie an  besonderen Tage, denn  ich habe ein bißchen Angst sie zu beschädigen oder zu verlieren.

 

Elisabet Marcó Bach

1NBA

November 18, 2017 Posted by | Ich und mein..., NBA1 | 1 Kommentar

MADONNA LOUISE CICCONE

mv5bmta3ndq3ntaxndveqtjeqwpwz15bbwu3mdi1mjq1oty-_v1_ux214_cr00214317_al_

Sie ist am 16. August 1958 in Bay City, Michigan, geboren. Einfach als Madonna bekannt.
Sie hat zuerst nach der High School eine Tanzausbildung an der University of Michigan begonnen und dann ist sie nach New York umgezogen und dort hat sie als Tänzerin bei der Alvin Ailey Dance Troupe und Pearl Lang’s Dance Company experimientierte sie als Sängerin in Punk-und Popbands. Nach ihrem Debütalbum hat sie allein gesungen.
In ihrer langen Karriere ist sie Weltberühmt geworden und hatte sie groβen Erfolg.
Heutzutage ist sie eine US-amerikanische Sängerin, Songschreiberin, Schauspielerin, Autorin, Regisseurin, Produzentin und Designerin.

EMILIO MUÑÓZ

2NBA

März 23, 2017 Posted by | Biografien, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

MARY JACKSON

mary-jackson1aMary Jackson ist am 9. April 1921 in Hampton, Virginia geboren. Sie war Ingenieurin. Sie war die erste schwarze Frau, die als Ingenieurin bei der NASA arbeitete. Das ist sehr wichtig, weil die Frauen damals nur als Sekretärinnen arbeiten konnten.
In der Schule war sie die Klassenbeste in Mathematik und Physik. Danach hat sie als Lehrerin gearbeitet.
In derselben Zeit ist sie als Sekretärin und Buchhalterin gearbeitet und bekam zwei Kinder.
Gleichzeitig studierte sie Luft- und Raumfahrttechnik an der Virginias Universität.

Schließlich hat sie 1958 bei der NASA zu arbeiten begonnen.

Sie ist 2005 gestorben.

INÉS AMILIVIA
2NBA

März 21, 2017 Posted by | Biografien, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

FEDERICA MONTSENY MAÑÉ

federica20montseny2001

Federica Montseny Mañé war 1905 in Madrid geboren und 1994 in Toulouse gestorben. Sie hat Philosophie an der Universität von Barcelona studiert.

Federica war die erste Ministerin Spaniens, Gesundheits- und Wohlfahrtministerin, während der Zweiten Spanischen Republik.

Sie ist in die Geschichte dadurch eingegangen, dass sie sich um die Prostituierte kümmerte.  Sie wollte, dass sie einen Handwerk erlernten und bereitete die erste Gesetzesvorhaben zur Legalisierung von der Abtreibung in Spanien vor. Auβerdem hat sie zahlreiche Bücher veröffentlicht.

Federica war auch eine Pionerin als Mutter, Hausfrau und gleichzeitig berufstätige Frau.

Gorka Reta

2 NBA

März 21, 2017 Posted by | Biografien, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar