Bitte einsteigen!

Blog der EOI Pamplona und Tudela

Vinila von Bismark – Burleske-Sängerin

von Sheila Jaría Ochoa

Eigentlich heißt sie Irene Lopez Mañas und sie wurde im Jahr 1986 geboren. Ihren Künstlernamen hat sie doch von den Schallplatten genommen, weil sie als DJ gearbeitet hat, seit sie 14 war. Außerdem war sie total beeindruckt von dem deutschen Kabarett und deshalb hat sie diesen Nachnamen ausgewählt.

Schon mit 6 Jahren hat sie sich für Musik und Theateraufführung interessiert, obendrein hat sie die Kleidung von ihrer Mutter genommen, die in einem Kabarett gearbeitet hat.

Vinila von Bismark hat als Kind eine Tanztschule besucht und jetzt ist sie nicht nur DJ, sondern auch Sängerin in der Rock-Gruppe „Krakovia“, die neulich eine CD „Road Movie“ veröffentlicht hat. man findet sie sogar auf dem Titelblatt von Zeitschriften wie „Interview“ zu sehen, wo sie ihre Pin-up Ästhetik und ihre Tötowierungen zeigt, wo auch ihre große Sinnlichkeit und herausfordernde Haltung zu sehen ist.

Aus diesem Grund ist sie perfekt als Ikone in der Aufführung der Burleske-Sängerin. In dieser Art Darstellung gibt es eine Mischung von Kabarett, Performance und sogar Striptease, nur mit einem Ziel, die Zuschauer zu beunruhigen.

Werbeanzeigen

Dezember 16, 2009 - Posted by | Biografien | , , , , , ,

Du hast noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: